Feuerahorn, Amurahorn:
Acer ginnala

Verbreitung: China, Japan.
Wuchs: Kleiner Baum, locker aufrecht, später mit weit ausladenden Hauptästen und überhängenden, dünnen Zweigen, 5-7 Meter hoch und breit.
Borke: Sonnenseits rotbraun, schattenseits grau.
Blätter: Gegenständig, 4-8 cm lang, 3-lappig, teilweise einzelne Blätter auch ungelappt. Die Herbstfärbung ist spektakulär – leuchtend feurigrot.
Blüten: Vielblütige Rispen, auffällig klein. Früchte: Fruchtflügel rötlich leuchtend. Wurzeln: Flachwurzler.
Standort: Sonne.



Zurück >